Schlagwörter

, , ,

Nachdem ich vor ein paar Tagen ja bereits bei Asaviels Aktion Gemeinsam lesen über Tintentod geschrieben habe, kann ich nun auch sagen fertig!

Ich will hier gar nicht soviel vorweg nehmen. Die Tintenwelt ist einfach eine Klasse für sich und ich würde wirklich gerne einmal von Meggie oder Mo vorgelesen bekommen, von Roxane in den Schlaf gesungen werden oder Staubfinger bei seinem Feuerzauber zusehen.

Die letzten 20 Seiten habe ich extrem langsam gelesen, weil ich diese wunderbare Welt einfach noch nicht verlassen wollte. Danke Cornelia Funke!!!

Das erste Buch habe ich schon vor einiger Zeit als Hörbuch beim Bügeln gehört – aber ich kann machen was ich will. Das ist einfach nichts für mich. Ich brauche die Haptik egal ob gedruckt oder Kindle ich brauche dieses Buch in der Hand und das Gefühl, das die Zeit alleine mir und der Geschichte gehört. Das ist auch der Grund warum ich den zweiten Teil der Trilogie nur zum Teil als Hörbuch geschafft habe und dann schließlich zum gedruckten Werk gewechselt bin. Ach wenn das täglich zwei Kilo mehr in der Tasche bedeutete. Es hat sich definitiv gelohnt und ich werde noch lange verzaubert sein.

Hier geht’s zum Buch!

Advertisements